Kinderprojekt

Auch 2018 wird unsere Kinderwoche wieder stattfinden!

Termin: Montag 30.07. bis Freitag 03.08.2018
Erlebnishaus Litzlberg am Attersee
Voranmeldungen nehmen wir bereits gerne entgegen: Telefonisch unter 0732/60 85 60 oder per Mail office@zellkern.at

Ein Bericht über die Urlaubstage 2017 wird in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht.

Mit freundlicher Unterstützung

URLAUB OHNE SORGEN

ZELLKERN-Kinderferienwoche 2016 von 22. bis 26. August 2016

Die von Zellkern organisierte Ferienwoche für Kinder aus Familien, in denen ein Familienmitglied von einer schweren oder chronischen Krankheit betroffen ist, fand dieses Jahr zum ersten Mal in Litzlberg am Attersee statt. 14 Kinder zwischen 9 und 14 Jahren nahmen teil. Unser vierköpfiges professionelles Betreuerteam wurde von einem erfahrenen Sozialpädagogen geleitet.

Hier der persönliche Bericht einer Betreuerin:
Nach der Anreise am Montag Vormittag erkundeten wir gemeinsam die Umgebung des Jugendheims Litzlberg, das wunderschön zwischen Wald und See gelegen ist. Der erste Weg am Nachmittag führte zu dem dazugehörigen Seegrundstück mit Badeplatz, wo wir den Aufenthalt mit fröhlichen Kennenlernspielen begannen. Am Abend spielten wir Räuber& Gendarm u.ä. und machten uns dabei auch mit dem Turnsaal vertraut.

Am zweiten Tag gab es am Vormittag verschiedene Freizeitangebote wie Bogenschießen und Volleyball, auch Malen oder Basteln wurde angeboten. Am Nachmittag nützten wir das schöne Wetter zum Schlauchboot fahren und Baden im See.

Der dritte Tag bot am Vormittag wieder die Gelegenheit für gemeinsame Spiele in der Gruppe. Am Nachmittag wanderten wir zu Fuß nach Seewalchen, von wo aus wir ein Schiff für eine Attersee-Nord-Rundfahrt bestiegen. Nach der Rückkehr ging sich noch ein Bad im See aus.

Den vierten Tag, einen herrlichen Sonnentag, nützten wir zu weiteren Freizeitaktivitäten und nachmittäglichem Schwimmen im See. Nach dem Abendessen maßen die Kinder ihre Talente in einem Wettbewerb mit anschließender Siegerehrung. Den Abschluss bildete ein Lagerfeuer, bei dem wir uns Würstel, Steckerlbrot und Marshmallows schmecken ließen.

Am Freitag, unserem letzten Tag, mussten wir bis 9:30 die Zimmer räumen. Die Zeit bis Mittag verbrachten wir mit Zusehen bei einem Volleyballturnier und Spielen im Freien. Um 13 Uhr ging es zurück nach Hause, wo die Kinder eine Menge zum Erzählen hatten!

Drucken